Schnürsenkel und Schnürungen


Schnürsenkelarten

Die Klassiker unter den Schnürsenkeln sind die flachen Schnürsenkel. Diese gibt es in verschiedenen Breiten/Dicken. Die HipHop Szene schwört auf die 20mm breiten Fatlaces. Doch je nach Geschmack passen auch dünnere Schnürsenkel zu den Superstars. Eher nicht so beliebt bei Superstars sind die runden Schnürsenkel. Unter Hardcore-Superstarfans sind diese eher ein No-Go.

Schnürungen

Die Schnürung, welche die Schuhe nach dem Kauf haben, ist die sogenannte Factory Lacing mit den Standard-Schnürsenkeln. Um sich von der Masse abzuheben, nutzen einige Superstarfan die Möglichkeit der speziellen Schnürung. Hier gibt es einige Varianten.

Sie sind auf der Suche nach passenden Schnürsenkeln für Ihre Superstars? Auf BBoyLaces.com finden Sie überragende Schnürsenkel einschließlich qualitativ hochwertiger Fatlaces.